Integra

Kulturen über Grenzen

Was ist INTEGRA

Was ist INTEGRA?

INTEGRA - Kulturen über Grenzen INTEGRA wird im Auftrag der Integrationskommission der Stadt Liestal durchgeführt.

Das Organisationskomitee konstituiert sich inzwischen selbst, dessen Mitglieder sind alle ehrenamtlich tätig. Unter dem Motto "Kulturen über Grenzen" kamen bereits in den Jahren 2001 – 2015 im zweijährigen Turnus Menschen unterschiedlichster Herkunft miteinander in Kontakt und lernten sich dabei besser kennen. Das Projekt will mithelfen, dass Rassismus und Fremdenhass keine Chance haben und dass die gegenseitige Akzeptanz und Toleranz nachhaltig gefördert wird.

An diesen bunten, vielfältigen und fröhlichen Festen begegnen sich die verschiedensten Kulturen. Viele Gruppen und Institutionen helfen an diesen interkulturellen Veranstaltungen mit. Die Behörden und das Parlament der Stadt Liestal sind jeweils bei der Mithilfe im integraeigenen Festbeizli eingebunden.

"Kulturen über Grenzen" richtet sich an eine breite regionale Öffentlichkeit. Das Miteinander der schweizerischen und ausländischen Bevölkerung festigt sich von Anlass zu Anlass. INTEGRA hat sich zu einem festen Bestandteil des Liestaler Kulturlebens entwickelt und wir freuen uns, dass das Fest bei der Bevölkerung als beliebter Anlass verankert ist.


Copyright © 2015. All Rights Reserved.